Gemeinde Biebesheim am Rhein

Navigation überspringen

» Startseite » Flüchtlinge ... Ich will helfen: » Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht  

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht


Die Gemeindeverwaltung in Biebesheim am Rhein sucht für die Direktwahl des Bürgermeisters am 03. September 2017 sowie für die Bundestagswahl am 24. September 2017 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

Jeder, der für die jeweilige Wahl wahlberechtigt ist, kann in dieses Ehrenamt berufen werden.

Die Gemeinde Biebesheim am Rhein ist in vier Wahlbezirke eingeteilt und hat außerdem einen Briefwahlbezirk. Für diese fünf Wahlbezirke benötigen wir insgesamt 40 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

Aufgabe des Wahlvorstandes ist es, die Wahlhandlung in dem jeweiligen Wahlbezirk zu überwachen und das Wahlergebnis am Wahlabend nach der Wahl zu ermitteln.

Aufgrund der Entschädigungssatzung der Gemeinde Biebesheim am Rhein erhalten Mitglieder der Wahlvorstände pro Tag ihrer Tätigkeit 30,00 EURO.

Wer Interesse an der Übernahme dieses Ehrenamtes hat, meldet sich bitte bei den Mitarbeiterinnen des hiesigen Wahlamtes unter Tel. 06258 / 806-22 oder 806-18.





nach oben  nach oben

Biebesheim am Rhein
Rathausplatz 1 | 64584 Biebesheim am Rhein | Tel.: 0 62 58 / 80 6-0 |