Vortrag "Depression im Alter"



15.03.2017

(Tagungsraum, 1. Stock),
Georg-Schäfer-Platz 1, Gernsheim

Einlass ab 15.30 Uhr - Eintritt ist frei
Stadthalle Gernsheim

Bündnis gegen Depressionen im Kreis Groß-Gerau in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für ältere Menschen im Südkreis - Gernsheim, Biebesheim am Rhein, Stockstadt am Rhein


Am Mittwoch, den 15.03.2017 findet um 16.00 Uhr in der Stadthalle Gernsheim (Tagungsraum, 1. Stock), Georg-Schäfer-Platz 1, ein Vortrag unter dem Titel "Depression im Alter - Ist der Zug abgefahren?" statt, zu dem die interkommunale Beratungsstelle für ältere Menschen im Südkreis - Gernsheim, Biebesheim am Rhein, Stockstadt am Rhein und das Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau alle Interessierten herzlich einladen.

Depressionen sind häufige und ernstzunehmende Erkrankungen. Schätzungen gehen davon aus, dass allein in Deutschland mindestens 4 Millionen Menschen darunter leiden. Wahrscheinlich ist die Zahl sogar weit höher, da viele Betroffene sich zunächst scheuen, eine Diagnose stellen zu lassen.

Interessenlosigkeit, sozialer Rückzug, Ängste, Schlafstörungen und Erschöpfung sind Zustände, die jeder kennt und die vielleicht auch wieder von allein verschwinden, wenn man sich nur genug "zusammenreißt".

Gerade im Alter, wenn körperliche und geistige Fähigkeiten nachlassen, liebgewonnene Gewohnheiten aufgegeben werden müssen und Abschied von wichtigen Menschen genommen werden muss, sind Phasen von Niedergeschlagenheit und Perspektivlosigkeit nur verständlich.

Aber wo ist die Grenze zwischen einer Erkrankung, die behandelt werden muss, und einem momentanen Stimmungstief?

Die Symptome und der Verlauf einer depressiven Erkrankung sollten von Fachärzten beurteilt und behandelt werden. Ist die Diagnose erst einmal gestellt, gibt es gute Möglichkeiten für eine erfolgreiche Behandlung.

Es referieren

  • Privat-Dozent Dr. med. Harald Scherk
    Ärztlicher Direktor Vitos Klinikum Riedstadt

  • Christine Kohl
    Dipl.-Sozialarbeiterin und Case Managerin (DGCC), Vitos gerontopsychiatrische Tagesklinik Groß-Gerau und Mitglied AG Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau

  • Silke Rehfeld-Eichinger
    M.A. Klinische Sozialarbeit, Vitos Klinikum Riedstadt, Station 9/3 (Abteilung Geronotpsychiatrie) und Mitglied AG Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau

    Ziel der Veranstaltung ist es, über die Erkrankung zu informieren, aber auch Mut zu machen, Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn man bei sich selbst oder bei Angehörigen Symptome einer Depression vermutet. Dazu werden konkret Wege aufgezeigt, an wen man sich bei Beratungsbedarf wenden kann.

    Der Eintritt ist frei.

    Einlass ist ab 15.30 Uhr.

    Kontakt:

    Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau
    Langstraße 44, 64546 Mörfelden-Walldorf
    Telefon: 06105 / 966773
    buendnis-depression.kreisgg@spv-gg.de
    www.bgd-gg.de

    Beratungsstelle für ältere Menschen im Südkreis -
    Gernsheim, Biebesheim am Rhein, Stockstadt am Rhein
    Magistrat der Schöfferstadt Gernsheim
    Stadthausstraße 2, 64579 Gernsheim
    Telefon: 06258 / 634
    anja.borusewitsch@gernsheim.de
    www.gernsheim.de




    Kategorie(n) dieses Termins:


    Diskussion / Vortrag




    "Möchtest Du dich mit mir treffen?"
    Hier können Sie sich zu dieser Veranstaltung verabreden.


    An diese Veranstaltung per E-Mail erinnern
    Sie werden automatisch per E-Mail an Ihrem gewünschten
    Datum an diese Veranstaltung erinnert!


    Diese Veranstaltung empfehlen
    Empfehlen Sie diese Veranstaltung per E-Mail weiter.


    Seite drucken
    Hier drucken Sie sich diese Seite aus.




    Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

    Loginname:    Passwort:




    Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
    Alle Rechte vorbehalten. Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse
    (elektronische oder gedruckte) ist untersagt und wird gerichtlich verfolgt.


    Der Veranstaltungskalender ist ein Service von Gemeinde Biebesheim am Rhein.
    Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!


    Der Veranstaltungskalender ist ein Produkt von
    www.kommune-aktiv.de.



    Biebesheim am Rhein
    Rathausplatz 1 | 64584 Biebesheim am Rhein | Tel.: 0 62 58 / 80 6-0 |